B481n nimmt Formen an

Am Schiffahrter Damm, Abzweig Handorf, mündet in wenigen Jahren die neue B481n. Der Verkehr wird dann östlich am Industriegebiet Schiffahrter Damm vorbeigeführt. Wer stadtein- oder auswärts auf die heutige Trasse will, muss von der Umgehungsstraße abbiegen.

Seit einigen Wochen ist der Verlauf der künftigen Fahrbahn auch deutlich sichtbar. So sieht es derzeit an der Kreuzung Schiffahrter Damm/Sudmühlenstraße aus:

B481n: Blickrichtung Süden (stadteinwärts). Rechts der Schiffahrter Damm.
B481n: Blickrichtung Süden (stadteinwärts)

Mittlerweile ist auch gut zu erkennen, wie weit fortgeschritten der Bau der Fahrbahn im Bereich Dingstiege/Tierheim ist:

B481n in Blickrichtung Norden

Empfohlene Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.